Top  
 
 
      home |  buchung |  kontakt |  aktuelles |  linktipps |  anfahrt 
 
 
aktuelles programm |  weinstudienreisen |  weinseminare |  degustationen |  impressionen
 
 
 


Altes Forsthaus Germerode
DEGUSTATIONEN

Bericht: Degustationwerktsatt von Rob Ariens deutschlandweit ein echter Geheimtipp!   Mehr Informationen

Die Degustationswerkstätten laufen etwas anders ab, als unsere Weinseminare:

· Es gibt 30 - 40 TeilnehmerInnen und sie finden an einem
  Abend statt.

· Wir stellen die jeweiligen Weine vor. Die TeilnehmerInnen
  sitzen an fünfer Tischen und diskutieren den vorgestellten
  Wein.

· Am Ende des Abends werden die "coups de coeur" die
  Lieblingsweine der DegustationsteilnehmerInnen gekürt.

· In zwei größeren Pausen werden spuntini zur Stärkung
  gereicht (mediterane Imbisse).

· es handelt sich ausschließlich um Spitzengewächse und
  Raritäten

Trotz großartiger Weine handelt es sich nicht um eine Profiveranstaltungen.

Degustationswerkstätten sprechen alle an, die sich für Wein interessieren mit oder ohne größeren Vorerfahrungen.

Das Bewußtsein oder werden des eigenen Geschmacks und die Schärfung der Sinne stehen im Vordergrund.

Übrigens sind alle Angebote der Schule des Weines, wie Studienreisen - Weinseminare - italienische Festmenüs mit oder ohne Degustationen auch für bestehende Gruppen, z.B. Freundes- oder Kollegenkreis buchbar!

Aktuelle Termine - hier!